TAX-LINE

Das Telefongebühren-Abrechnungs-System

Das Telefongebühren-Abrechnungs-System
TAX-LINE ist ein autonomes System zum Abrechnen von Telefongebühren. Entwickelt wurde es speziell für die hohen Anforderungen von Hotels, Pensionen, Privatkliniken und Kleinunternehmen.

TAX-LINE speichert alle Gesprächsdaten, damit diese später ausgewertet und einzelnen Zimmern bzw. Kostenstellen zugeordnet werden können. Dazu stehen vordefinierte Auswerte-Schemen zur Verfügung.

TAX-LINE ist einfach zu bedienen, überzeugt durch seine kompakte Bauweise, ist einfach zu installieren, arbeitet völlig selbständig - aber sehr gewissenhaft!
Kurz: Ein Telefonkosten-Management, das keine Wünsche offen läßt!

TAX-LINE kann mit einem Schalter ganz einfach von Hotelbetrieb auf Kostenstellenbetrieb

Features:

  • Nebenstellen: von 16 bis 256
  • Speicher: für 4.000 bis 107.000 Gesprächs-Datensätze
  • Erfassung: über Gebühren-Impulse (Swisscom) oder Gesprächsdauer (alle anderen Anbieter)
  • Multicarrier-fähig: volle Berücksichtigung der jeweiligen Anbieter-Tarife; inkl. Vorwahl
  • Zuschlagsberechnung: automatisch; jederzeit flexibel konfigurier- und anpassbar
  • Einzel- oder Sammelbelege: in CHF (und in EUR)
  • Weitere nützliche, bereits eingebaute Funktionen: Check-In/Check-Out, Zimmerstatus, Schichtwechsel-Belege, Ertragsreporte
  • Thermodrucker: eingebaut; 54 Zeichen / Zeile
  • Externe Druckausgabe: über Parallel-Port
  • Anschluss an PABX: über RS-232-Port
  • Software-Update: über RS-232-Port
  • Abmessungen: 18 x 23 x 7 cm

 

Downloads

TaxLine IP DE

TaxLine IP FR

TaxLine IP EN